Was bleibt...

Matthäus Rieger
Salzburger Blasmusikverband

Ich möchte mich im Namen des SBV aber auch persönlich aufs herzlichste bedanken für die tolle Arbeit, die von euch geleistet wird für dieses Projekt – professioneller geht’s nicht mehr –Danke!

Prof. Gerald Schubert
Wiener Philharmoniker

Die Organisation unseres Philharmonischen Blasmusikkonzerts auf dem Salzburger Domplatz, gemeinsam mit jungen Blasmusikern aus Salzburg und Oberösterreich, war brillant und perfekt.


Prof. Karl Jeitler
Wiener Philharmoniker

Herzlichen Dank für Deine tatkräftige, umsichtige und doch so viel Ruhe ausstrahlende Mitwirkung bei unserem Blasmusikprojekt.